Donnerstag, 15. November 2012

Schon viel geschafft...

...für den Weihnachtsmarkt in 2 Wochen!

Meine beliebten Wärme-Eulchen sind heute geschlüpft.









Und dann hatte ich heute auch noch ganz dringend das Bedürfnis,
die super-niedlichen Spühli-Schürzen zu nähen!
(Freebook von Glückskreativ )









 
 Einen ganz lieben Gruss
Isabelle







Kommentare:

  1. Die Eulen sind ja wirklich supersüß - da bleibt bestimmt keine übrig;)
    Coole Idee mit den Spüli - Schürzen, damit sehen die Fläschchen ja echt trendig aus!
    Liebe Grüße
    Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Oha, da warst Du aber fleißig! Die Eulen sind super süß und die Spüli-Flaschen so vieeeeeel schöner!
    LG Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Oh, wie süß ist das denn? Muss ich auch haben.
    Liebe Grüße, Corina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Isabelle!

    Die Eulen sind wirklich wunderwunderschön. Ich habe gerade erst angefangen mit dem Nähen und bisher nur eine klitzekleine Eule hinbekommen - allerdings per Hand. Mal sehen, wann ich mich an eine große wage, denn so richtig rund nähen mit der Maschine kann ich noch nicht. Übung macht wohl den Meister (oder die Meisterin)

    Und die Schürzen sind ja auch herzallerliebst! Eine tolle Idee.

    Ich wünsche dir noch einen tollen Start in die Woche. Ganz liebe Grüße von mir.

    AntwortenLöschen
  5. wie toll! die eulen sind ja klasse! LG aus dänemark ulrike

    AntwortenLöschen